Link verschicken   Drucken
 

Datenschutzerklärung

Das Online-Angebot der Gemeinde Mariental enthält Telemedien im Sinne des § 1 Abs. 1 Telemediengesetz. Dabei sind folgende datenschutzrechtliche Hinweise zu beachten:

Jeder Zugriff eines Nutzers auf eine Seite des Online-Angebots der Gemeinde Mariental sowie jeder Abruf einer Datei wird temporär in einer Protokolldatei gespeichert. Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

 

•IP-Adresse des anfragenden Rechners
•Datum und Uhrzeit des Zugriffs
•Name und URL der abgerufenen Seite bzw. Datei


Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur der Gemeinde Mariental ausgewertet. Über die vorstehend genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten nicht verarbeitet, es sei denn Sie willigen ausdrücklich in eine weitergehende Verarbeitung ein.


Netzwerk

 

Alle Portale auf Basis PortUNA.cms sind untereinander vernetzt. Daher werden Informationen auch anderen Portalen thematisch und regional zugeordnet. (Beispiel: Veranstaltungen einer Kommune werden auch auf einem landesweiten Portal dargestellt.) Nutzer, die sich auf diesem Portal anmelden, können sich auch auf anderen Portalen des Netzwerkes anmelden.

 

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

 

Jegliche Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang.

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen Zwecken an Dritte findet nicht statt.

 

Links zu Webseiten anderer Anbieter

 

In unserem Online-Angebot finden Sie auch Links zu Webseiten anderer Anbieter. Es wird darauf hingewiesen, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für die Webseiten der Gemeinde Mariental gilt. Die Gemeinde Mariental hat keinen Einfluss darauf und kontrolliert nicht, dass andere Anbieter die geltenden Datenschutzbestimmungen einhalten.

 

Analyse der Benutzung von www.campingplatz-mariental.de

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite ist die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

 

Widerspruchsmöglichkeit

 

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Hier gelangen Sie zum so genannten Browser-Add-On zum Abschalten von Google Analytics

 

Gemeinde Mariental bei Facebook

 

Wir verweisen auch auf unsere gemeindliche Fanpage bei Facebook. Hierbei handelt es sich um eine einfache Verlinkung. Wir verzichten bewusst auf den Einsatz eines so genannten Social Plugins (Like Button), um zu verhindern, dass Ihre persönlichen Daten bei einem Besuch auf www.campingplatz-mariental.de automatisch und ohne Ihr Wissen an Facebook übermittelt werden.

Sie sollten sich darüber bewusst sein, dass Facebook bei der Nutzung ihrer Dienste personenbezogene Daten von Ihnen speichert und auf Server in den USA überträgt. Das können Ihre IP-Adresse, Ihr genutzter Browser, Ihr Surfverhalten, Ihre Vorlieben und weitere persönliche Informationen sein. Lesen Sie daher aufmerksam die folgenden Datenverwendungs- beziehungsweise Datenschutzrichtlinien der beiden Anbieter (öffnen sich jeweils in einem neuen Fenster).

 

Facebook-Datenverwendungsrichtlinien

 

Die Samtgemeinde Grasleben als Betreiber der Facebook-Fanpage hat keinen Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook. Wechseln Sie daher nur zu Facebook, wenn Sie sich dieser Auswirkungen bewusst sind.

 

Sicherheit

 

Die Gemeinde Mariental betreibt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung ständig verbessert.

 

Cookies

 

Auf www.campingplatz-mariental.de werden neben den Zwecken der Webanalyse nur so genannte „Session-Cookies“ eingesetzt, die Daten zur technischen Sitzungssteuerung im Speicher Ihres Browsers ablegen. Diese Daten sind nicht personenbezogen und werden mit dem Schließen des Browserfensters wieder gelöscht. Sollten in einem Cookie auch personenbezogene Daten gespeichert werden, etwa eine Nutzerkennung, wird vorab ihre Einwilligung erfragt.

Sie können das Speichern von Cookies verhindern, indem Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen festlegen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionseinschränkungen des Angebotes führen.


E-Mails
 

Die E-Mail ist ein schnelles, jedoch nicht immer ein sicheres Kommunikationsmittel. Sie kann Möglichkeiten eines Angriffs auf vertrauliche Inhalte ermöglichen. Zu Ihrem eigenen Schutz sollten Sie keine vertraulichen Informationen offen über das Internet verschicken. Dafür empfehlen wir Ihnen die bisherigen Wege per Post oder per Fax.

 

Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzerklärung

 

Mit der Nutzung des Online-Angebots der Gemeinde Mariental willigen Sie in die vorab beschriebene Datenverarbeitung ein.

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die Gemeinde Mariental behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.


Datenschutzbeauftragter der Gemeinde Mariental als Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Grasleben ist der IT-Dienstleister

 

Zweckverband Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO)

Elsässer Straße 66

26121 Oldenburg

Telefon: 0441 / 97140

 

E-Mail an den Datenschutz der Samtgemeinde Grasleben

 

Datenschutzkoordinator:


Kai-Stephan Schulz

Bahnhofstraße 4

38368 Grasleben
Telefon: 05357 / 9600-25
Fax: 05357 /9 600-55


Der Schutz personenbezogener Daten (=Datenschutz) dient Ihnen, Ihr Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung wahrzunehmen.


Wir verstehen uns als Ihre Ansprechpartner für Datenschutz und IT-Sicherheit


Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auf den Seiten des Niedersächsischen Landesbeauftragen für den Datenschutz


https://www.lfd.niedersachsen.de/startseite/