Link verschicken   Drucken
 

Über das Freibad

Was das Bad so besonders macht?

 

Viele Menschen mit akuten Hautproblemen, Augen- und Schleimhautreizungen können oder wollen nicht mehr die kommunalen Schwimmbäder mit herkömmlicher Wasseraufbereitung nutzen. Im Freizeitbad Grasleben ist das Wasser durch eine besondere Art der Aufbereitung per Salzelektrolyse sehr haut- und augenfreundlich und damit einzigartig in der Region.

 

Bei diesem Verfahren wird zwar auch über die Beigabe  von „Chlor“ desinfiziert, allerdings wird das Chlor nicht als Gas dazu dosiert, sondern vielmehr per Durchfluss-Elektrolyse im solehaltigen Badewasser (0,2 bis 0,4 % Salzgehalt) hergestellt. Die Lagerung des Gefahrstoffes Chlorgas ist damit entbehrlich. Die Verwendung von Sole hat den positiven Effekt, dass dieses leicht salzhaltige Wasser besonders hautfreundlich und daher auch bei Badegästen mit empfindlicher Haut sehr beliebt ist.

 

Auch die große Liegewiese, ein Kinderbecken mit Sonnensegel für die kleinen Freizeitbadbesucher, der Bücherschrank mit Leihliteratur, eine Tischtennisplatte sowie ein Fußball- und Beachvolleyballfeld bieten gleichermaßen Möglichkeiten für Spaß und Erholung. Dazu gibt es für die Badegäste Zugang zu kostenfreiem WLAN und die Möglichkeit, im Freibadimbiss vor oder nach der Erfrischung etwas zu trinken und zu essen.

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Sa.: 09:00 - 20:00 Uhr

So. / feiertags: 09:00 - 19:00 Uhr

 

Kontakt:

Freizeitbad Grasleben

Rottorfer Str. 14

38368 Grasleben

Tel.: 05357 / 10 53

 

www.freibadgrasleben.de